Rohstoffe

PP

Polypropylen

Polypropylen nimmt praktisch kein Wasser auf. Dadurch werden Flüssigkeiten und Schweiß hervorragend weiter geleitet. Zusätzlich ist es beständig gegen fast alle Säuren, Laugen und organische Lösungsmittel. Es ist hautverträglich und geruchsneutral. Mit einem spezifischen Gewicht von 0,91 ist es leichter als Wasser und ist die leichteste Textilfaser überhaupt. All das prädestiniert PP für den Einsatz in Sport- und Outdoorbekleidung. Dabei wird die innere, hautanliegende Schicht aus Polypropylen eingesetzt, um die Feuchtigkeit von der Körperseite besser abtransportieren zu können. Die anderen, darüber liegenden Schichten zum Beispiel aus Wolle oder Baumwolle, sorgen dann dafür das der Körper warm gehalten wird nicht mehr so stark auskühlt. Auch für Heimtextilien und Teppiche wird Polypropylen verarbeitet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Techtextil in Frankfurt:

Halle 12.1, Stand D10
23. April—26. April 2024